Skip to main content

Google Universal Analytics: Customizen sie ihre Webanalysen

Angebot anfordern

Persönliche Daten
Unverbindliches Angebot für...
Zusatzinfos / Wünsche

Mit dem Absenden dieses Formulars gebe ich mein Einverständnis, dass die oben genannten personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Kontaktanfrage gespeichert werden. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mit einem Stern (*) markierte Felder müssen ausgefüllt werden!

Google Universal Analytics: Customizen sie ihre Webanalysen

Universal Analytics: Zusätzliche Erkenntnisse durch neue Funktionen! Das ist der neue Bedienstandard für Google Analytics. Die neuen Funktionen bieten ab sofort noch genauere und einmaligere Analysen. Alle standardmäßigen Analytics-Berichte bleiben jedoch erhalten.

Neue Funktionen –Neue Wege

Google Universal Analytics führt drei neue Versionen des Tracking-Codes ein. Damit können spezifische Anforderungen implementiert werden. Die „analytics.js-JavaScript-Bibliothek“ wird für Websites verwendet, „Google Analytics-SDKs“ für mobile Apps und das „Measurement Protocol“ für sonstige digitale Geräte. Alle Erfassungsmethoden garantieren Entwicklerfreundlichkeit, sodass der Tracking-Code einfach einzurichten ist.

Weiteres gewährt die Aktualisierung einfachere und zugänglichere Konfigurationsoptionen, die über die Administratorseite gesteuert werden können. Dazu zählen Optionen wie beispielsweise „Verweisquellen ausschließen“ oder „Suchbegriffe ausschließen“.

Außerdem können neben standardmäßigen Dimensionen und Messwerten nun auch benutzerdefinierte Dimensionen und Messwerte erstellt werden. Damit werden einmalige Daten erfasst, die für Ihr Unternehmen besonders interessant sind. Es können also Daten gesammelt werden, die nicht automatisch von Google Analytics erfasst werden. Mit Universal Analytics haben Sie zusätzlich zu den standardmäßigen Analytics-Berichten weitere neue Funktionen zur Verfügung. Diese Features stehen allerdings nur bereit, wenn der neue Tracking-Code eingerichtet ist. Da Google Universal Analytics der neue Bedienstandard ist, müssen bald alle Konten darauf umgestellt werden.

Einrichten von Google Universal Analytics

Um Universal Analytics einzurichten sind zwei wesentliche Schritte notwendig. Zum einen muss die Universal Analytics-Property im Konto eingerichtet werden und zum anderen muss der Universal Tracking-Code implementiert werden. Bei der Einrichtung von Google Universal Analytics steht Ihnen die Kommunikationsagentur chiliSCHARF gerne zur Verfügung.

Günter Weixlbaumer

Über 15 Jahre Erfahrung und Betreuung von TOP Unternehmen

  • 1992 - 1995 Studium an der JKU Linz  
  • seit 1989 selbstständiger Unternehmer im Bereich Marketing & Kommunikation 
  • Betreuung von TOP Unternehmen, Tourismusregionen und Institutionen wie Swietelsky, Habau, Saalbach Hinterglemm, Europasportregion, Wirtschaftskammer, ... 
  • 2009 Gründung der Kommunikationsagentur chiliSCHARF.

Beratung ist bei uns Chefsache! Ich stehe allen Kunden für Fragen persönlich zur Verfügung."